AVM Powerline 1000E

Das AVM Powerline 1000E Set verbindet Ihre FRITZ!Box (oder einen anderen Router) über das Stromnetz mit Ihrem PC, Drucker, TV, Hi-Fi-Anlage, Blu-ray-Player und anderen netzwerkfähigen Geräten. Das AVM Powerline 1000E Set eignet sich besonders für große Datenmengen, wie das Übertragen von HD-Videos, Online-Gaming, Web-TV und Video on Demand. Durch die hohe Datenübertragungsrate sind auch anspruchsvolle Breitband-Anwendungen im Parallelbetrieb möglich.

 

 

So nehmen Sie das AVM Powerline 1000E Set in Betrieb

Die Inbetriebnahme des AVM Powerline 1000E Sets ist denkbar einfach. Beide Adapter werden jeweils in eine Steckdose gesteckt, per LAN-Kabel mit der FRITZ!Box bzw. einem netzwerkfähigen Gerät verbunden und schon ist das LAN über die Steckdose eingerichtet.

Eine bereits werkseitig aktivierte, individuelle 128-Bit AES-Verschlüsselung macht das Netzwerk über die Steckdose vom Start weg sicher vor Zugriffen Unberechtigter. Weitere Einzeladapter können einfach per Tastendruck hinzugefügt werden. Die Übertragungsrate beträgt 1000Mbit/s (brutto).

AVM hat in diesem Gerät die neue MIMO Technologie integriert, welche die Nutzung mehrerer Adern Ihrer Stromleitung gleichzeitig ermöglicht. Somit müssen Sie sich keine Gedanken über die Notwendigkeit eines Phasenkopplers machen.

Das AVM Powerline 1000E Set ist kompatibel mit aktuellen Geräten der 500- und 200-MBit/s-Klasse.